bookmark_borderletzter Medikamentenplan in 2021

Die folgende Tabelle zeigt den aktuellen Medikamentenplan von Ende 2021 (Stand 9. Dezember 2021).

aktueller Medikamentenplan – als PDF-Datei

Die folgende Tabelle als PDF-Datei zeigt den aktuellen Medikamentenplan von Ende 2021 (Stand 9. Dezember 2021).

letzter Medikamentenplan in 2021

Nächster Termin in der Rheuma Ambulanz der MHH ist erst im April 2022.
Daher wird es voraussichtlich bis zu diesem Termin keine Änderungen der Medikation geben.


aktueller Medikamentenplan – als Tabelle

Die folgende Tabelle zeigt den aktuellen Medikamentenplan von Ende 2021 (Stand 9. Dezember 2021).

An-zahl ArtMedikament Einnahme der Medikamente    Her-stellerBemerkungen, Hinweise, Informationen,
NameStärkeMorgensMittagsAbendsNachtsBedarf
0101Schmerz-behandlungHydro-morphon8,00 mg8,00 mg8,00 mgHersteller nicht
ganz so wichtig.
0202Amitriptylin25,00 mg25,00 mg
0303Novamin-sulfon500,00 mgNach Bedarf: max. alle 4 Std. 2 Tabl. (1 Tabl reicht).500,00 mgTabletten (Da einfacher als Tropfen.)
0404Schmerz-pflasterVersatis 5% LidocainNach Bedarf: dann 12 Stunden tragen, 12 Stunden pausieren.
0505Arnica WundtücherArnica montana e floribus LA 20%Das Wundtuch nach Bedarf auf das Gelenk legen, bis es getrocknet ist.
0606Schutz, Vorsorge,Pantoprazol40,00 mg40,00 mg
0707Dekristol (Vitamin D)20.000 I.E.1x WocheEinnahme 1x Woche am Montag mit 20.000 I.E..
0808Folsäure5,00 mg1x WocheEinnahme 1x Woche am Sonntag, am 2. Tag nach MTX.
0909Rheuma-behandlungCortison Prednisolon5,00 mg15,00 mg(Bei den dauerhaften Beschwerden und Entzündungen
keine Wirkung. Lindert aber den aktiven Schub,
der meistens den Nacken oder Fuß/Knöchel betrifft.)
Aktuell nur eine Einnahme bei einem Schub, meistens für Nacken oder Fuß.
1010,00 mg
1011MTX / Metex15,00 mg1x WocheEinnahme 1x Woche am Freitag mit 15mg als PEN.Bitte als PEN (einfacher als 💉).
1112Rinvoq15,00 mg15,00 mgRinvoq (Upadacitinib) 15mg 1 × tägl..
1213
1314
1415GerinnungCoumadin5,00 mgEinnahme nach INR-Wert. (Medikament für Notfall.)5,00 mgHersteller nicht ganz so wichtig.Überwachung der Gerinnung nach massiver, beidseitiger Lungenembolie. (Akut 21. Mai 2010 mit ITS Behandlung in der MHH.)
1516Coagu CheckCoaguChek XSGerät zur Bestimmung des INR-Wertes.
17XS PT Test PSTTeststreifen für das Messgerät.
18Nadeln für den PEN.
1619Manuelle TherapienErgotherapie10 Stück2 – 3 x WocheVerordnungen sind außerhalb des Regelfall.Anwendungen sind mit am wichtigsten, um die Versteifungen zu verlangsamen.
1720Physiotherapie6 Stück2 – 3 x Woche

Nächster Termin in der Rheuma Ambulanz der MHH ist erst im April 2022.
Daher wird es voraussichtlich bis zu diesem Termin keine Änderungen der Medikation geben.

bookmark_borderWer verordnet Euch die “Rheuma Medikamente”?

Moin zusammen,

wer verschreibt Euch die “Rheuma Medikamente” wie zum Beispiel Secukinumab (Cosentyx 300mg) oder vergleichbare Medikamente (Basismedikamente, Biologicals, …), der Hausarzt oder nur der Rheumatologe?

Bisher war es bei mir so, dass der Rheumatologe bzw. in den letzten Jahren die Rheuma Ambulanz das erste Rezept ausstellte und alle weiteren dann der Hausarzt. Da man ja oft genug nur einmal im Quartal in der Rheuma Ambulanz ist, ginge es sonst nur via Post.

Aktuell bin ich in Bochum zu Gast und habe hier mit Secukinumab (Cosentyx 300mg) begonnen. Da man es am Anfang ja wöchentlich spritzt, kommt man mit den 3 Spritzen nicht so weit. Da ich auch die Antikörper bezüglich der Corona Impfung bestimmen lassen wollte, hatte ich gestern einen Termin bei der Hausärztin meiner Gastgeberin. Sie hat mit Rheumatikern wohl kaum Erfahrung und verglich die Situation mit Diabetes Patienten, bei denen die Diabetologin auch die Medikamente verordnen würde und nicht sie als Hausärztin.

Nun würde mich interessieren, ob mein heimischer Hausarzt einfach sehr Hilfsbereit ist oder ob es vom System her so vorgesehen ist, dass es nur die Rheumatologen / Rheuma Ambulanzen Verschreiben. Daher die folgende Umfrage an Euch.


Umfrage

Da es am interessantesten ist, wie es in der Praxis funktioniert, wäre es super, wenn ihr die Umfrage beantworten könntet.

Wer verordnet Euch die "Rheuma Medikamente"?

View Results

Loading ... Loading ...

Würde mich über Euere Antworten sehr freuen!

Wer lieber soziale Netzwerke mag, kann auch bei Twitter, via Facebook oder in den Facebook Rheuma Gruppen antworten.


Infos zur Verordnung

Selbstverständlich gibt es neben der angewendeten Praxis im Alltag auch die offiziellen Regelungen, wie es mit der Verordnung von Medikamenten ablaufen soll. In den nächsten Tagen werde ich mir diese Regelungen durchlesen, eine Zusammenfassung ergänzen und auch die Quellen in diesem Beitrag verlinken.

Da mir die alltägliche Praxis aber wichtiger ist, wollte ich diese Umfrage schonmal starten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen